Alles Gute in meinem Leben ...

  • ... kam durch meine Krankheit.


    Ich möchte euch eine Youtube Dokumentation über die inzwischen verstorbene Claire Wineland vorstellen. Sie lebte mit Mukoviszidose und gründete eine Stiftung, um Menschen mit chronischen und / oder unheilbaren Erkrankungen zu unterstützen.


    Ihre Lebensfreude hat mich sehr beeindruckt. Öfters fühlt man sich nach Dokumentationen oder Portraits von erkrankten Menschen irgendwie ... schuldig ... oder undankbar? In diesem Fall erging es mir nicht so, denn ihre Ehrlichkeit gegenüber sich selbst, ihre Fähigkeit zur Reflexionen zeigt, dass sie kein Urteil ausspricht, sondern wirklich anderen Menschen Mut und Zuversicht schenken möchte.



    (Deutsche UT können eingestellt werden.)