Feiert ihr Ostern?

  • Ist Ostern für euch eine wichtige Zeit?
    Wenn ja,wie feiert ihr diese Zeit?

    Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe die wir hinterlassen wenn wir gehen.


    Albert Schweitzer

  • Nicht direkt , werde die Ruhe genießen und dass ich nicht arbeiten gehen muss :halloweenyes: Werde aber zu ehren des tages einen Schokoladenhase und ein par Ostereier futtern :halloweengrin:

    Das Biest erblickte das Antlitz der Schönheit und von diesem Tag an war es dem Tod geweiht.

  • feiern nicht direkt. Ich gehe in die Kirche und am Ostersonntag und-montag bekomme ich Besuch

    Aber glaubt mir, dass man Glück und Zuversicht selbst in Zeiten der Dunkelheit zu finden vermag. Man darf nur nicht vergessen ein Licht leuchten zu lassen. Albus Dumbledore

  • Feiern würde ich, wenn ich ein Häschen zu streicheln bekäme, mit seidenglattem Fell, milchweiss mit hellgrauen Flecken, dicken samtigen Schlappohren und dunklen Knopfaugen. :herzen:
    :kaninchen:
    Es dürfte auch tiefenentspannt, zur Feier des Tages, auf meinen Schoß pinkeln, während ich seinen Rücken kraule...

    Einmal editiert, zuletzt von Hakku ()

  • Dieses Jahr werde ich es wohl nicht feiern.


    Sonst habe ich meist meine Eltern und Schwester getroffen. Essen gegangen, Gemeinsam Spielen...
    Manchmal bin ich mit einer Freundin zum Gottesdienst gegangen danach noch mit Freunden zusammengesessen.
    Oder mit Freunden getroffen zum quatschen und spielen.
    Dieses Jahr dann eben zu Hause auf dem Sofa. Werde da auch nichts besonderes machen, das drückt die Stimmung dann noch mehr. Mich freuen, dass ich nicht arbeiten muss, aber wahrscheinlich auch nichts sinnvolles gebacken bekommen an den freien Tagen.


    Das mit dem Häschen streicheln klingt gut.
    Ich denke bei mir müssen alternativ zum Häschen meine Katzen herhalten.

    "Sometimes I remember the darkness of my past
    Bringing back these memories I wish I didn't have
    Sometimes I think of letting go and never looking back
    And never moving forward so there'd never be a past
    "
    (Linkin Park - Easier to run)

  • Ich werde Ostern feiern,mit einem Hasen,dem schönsten Hasen,den ich in meinem Leben kennengelernt habe :halloweenyes::halloweenshame: .Ich werde das Leben feiern,die Liebe.Folge den Lehren eines Handwerkers,der zuvielen im Wege stand,bis Heute.Selbst der Kirche.Egal,ich feier ihn trotzdem,keine "heiligen" Antisemiten und auch keine Kinderschänder.Er ist mein Idol.War leider keine Ratte,aber trotzdem.......... :Ratte:

    Noch ist nicht aller Tage Abend

  • Ich habs ned so mit den Feiertagen. Allerdings möchte mein Mann seine Mutter sehen, also werden wir - sollte es Tests geben - rauffahren und am Abend wieder retour

    Spiegelungen einer anderen Zeit, sind in meine Gedanken gemalt, in mein Herz geschrieben und für immer in meiner Seele
    Michael Traveler aus Reflections


    IN UNS ist ein heiliger Raum, über den die Welt nicht verfügen kann.

    Anselm Grün

  • Wir hatten immer zu Ostern einen Brunch bei meiner Tante gemacht. Und Nachmittags dann bei uns. Also Oma und mir (früher Opa). Dieses Jahr fällt halt aus. Wie letztes Jahr auch schon.

    Ohne zu wissen, dass die Zeit gekommen ist, wirst du mich eines Tages nicht mehr wiedersehen.
    (Unbekannt)


    Begrenzt ist das Leben, unendlich die Ewigkeit.

    (Spruch vom Floristen)


    Der Kummer, der nicht spricht,

    nagt am Herzen, bis es bricht.

    (William Shakespeare)

  • Als Kind, als ich es noch nicht besser wußte, habe ich mich auf Ostern gefreut.
    Seit dem ich aber um Ostern weiß, begehe ich das Original-Jahreskreisfest der Frühjahrestagundnachtgleiche >Ostara<.
    Nur in den letzten Jahren, in denen ich psychisch soweit am Boden bin, habe ich es nicht begangen.

  • ich habe es als kind geliebt die ostereier und so zu suchen. ein jahr war auch ein zwergkaninchen für uns kids versteckt... wir haben ihn stups genannt... aber nun bin ich da schon etwas rausgewachsen... ich glaube nicht, dass ich dieses jahr groß feiern werde... vor zwei jahren haben wir (mysystem und ich) noch eine aktion gemacht und um den Teich bei uns in der nähe lauter kleine Osternester versteckt mit zettel, damit die eltern auch wussten, was drin ist. :) aber das fällt auch dieses jahr wieder aus dank corona... ich kann es nicht mehr hören... :( naja mal sehen... ein paar wachteleier werden wir wohl wieder färben und unseren nachbarn zumindest eine freude machen, aber mehr wird wohl nicht drin sein... :(

    Aber der Herr ist treu; er wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen.

    2. Thessalonicher 3,3


    "Erkenne dich selbst, bevor du danach trachtest, andere zu erkennen."

    J. Korczak


    "Keiner mag uns. Keiner will uns. Alles ist schlechter als es gestern war. Die Welt zu sehen. Das tut uns weh. Wir springen in den tiefen Schnee."

    aus "Der kleine Eisbär"

  • Nein....

    Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.


    (Franz von Assisi)

    🐕❤🐕

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!