Minecraft: Helarion

  • Hallo :)


    Mit Erlaubnis von Crow möchte ich euch kurz einen Minecraft-Server vorstellen.


    Helarion


    Helarion ist ein Vanilla-Minecraftserver mit einer etwas turbulenten Geschichte.
    Ursprünglich gegründet Ende 2014 wurde der Server Anfang 2015 komplett offline genommen,
    weil die Admins keine Zeit und keine Lust mehr hatten.
    Daraufhin beschloss ein kleines Grüppchen bestehend aus alten Teammitgliedern und Stammusern,
    den Server zu übernehmen. Inner zwei Monaten wurden neue Konzepte ausgearbeitet,
    Infrastruktur aufgebaut, PlugIns rausgesucht und aufgespielt.
    Und Ende Juni 2015 wars dann endlich so weit: Helarion konnte wieder online gehen!
    Leider kam es kurz darauf zu einem internen Bruch der Teammitglieder, und das Team schrumpfe von 10 auf 6 Mitglieder.
    Trotzdem wurde nicht aufgegeben, und mittlerweile erfreut sich Helarion einer kleinen aber tollen, stetig wachsenden Community.


    Was bietet Helarion?



    Freebuild
    Eine Welt ohne Grenze, für den Bauspass ohne Einschränkung.


    Netherfreebuild
    Für alle, die schon immer mal in der Unterwelt wohnen wollten.


    Survival-Grundstücke
    Wer es lieber begrenzt mag.


    Creative-Grundstücke
    Für alle, die mit allen Materialien bauen wollen, ohne diese farmen zu müssen.


    Farmwelt und Farmnether
    Damit der Freebuild und die Grundstücke natürlich erhalten bleiben.


    PVP-Zone
    PvP ist nur in der dafür vorgesehenen Zone aktiv, damit Spieler, die PvP nicht mögen,
    in Ruhe bauen können. Es stehen verschiedenste PvP-Arenen und Maps zur verfügung


    Tägliche Belohnung
    Alle 24 Stunden eine kleine Belohnung für aktives Spielen


    Jump N Runs
    Für die Langeweile zwischendurch; mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen und Belohnungen.


    Dungeons
    Mob vs. Player in verschiedenen Szenarien, auch gut um XP oder Mob-Loot zu farmen.


    Adventure-Maps
    Kämpfe, springe und rätsle dich durch spannende Geschichten - für alleine oder mit Freunden.


    Minigames
    Sind aktuell in der Betaphase - Klassiker wie Bedwars, Spleef und SurvivalGames.


    Events
    Immer mal wieder findet ein Event statt. Von Auktionen liegengebliebener Gegenstände bis hin zu Gruppen-PvP.
    Spezielle Feiertags-Events (Ostern, Weihnachten usw)


    Es gibt KEINE Bauvorschriften, heisst, jeder darf sein Lieblingsmaterial verwenden ohne Einschränkungen.
    Es gibt auch KEINE Freischaltung. Der Spieler spawnt zu Beginn im Tutorialweg, wo das
    Wichtigste in Kürze steht. Anschliessend wird man in den Regelraum geportet, wo man sich die Regeln bequem ingame durchlesen kann,
    ohne erst auf die Website switchen zu müssen.


    Der Server ist finanziell abgesichert, er wird garantiert NICHT einfach so irgendwann offline sein.
    Mit 10 motivierten Teammitgliedern wird einen freundlicher und zeitnaher Support garantiert.
    Auch ein kleines Forum ist vorhanden, welches vorallem zum Austauschen über das Gameplay dient,
    wo aber auch kleine Zeitvertreibspiele vorhanden sind.
    Ausserdem findet man dort Infos zum Server und den Neuerungen.


    Helarion hat eine Facebook-Seite, eine Website und ist seit kurzem auch bei Twitter dabei.
    So kann sich jeder die aktuellen Neuigkeiten auf seine bevorzugte Weise beschaffen.


    Helarion besitzt kein Mindestalter, weswegen es besonders wichtig ist, dass höflich und jungendfrei miteinander gesprochen wird.
    Dies gilt selbstverständlich auch für den unseren TS3-Server, auf welchem alle Spieler herzlich Willkommen sind.
    Obwohl Helarion nun eine Weile bereits online ist, wächst es natürlich immer noch; neue Features werden hinzugefügt und ausprobiert,
    und das Team bemüht sich, die Wünsche der User vollumfänglich zu erfüllen.


    Website: www.helarion.com
    Forum: www.helarion.com/forum
    IP: helarion.minecraft.to



    Traumwandler, Niemandslachen,
    Tränennass den Mond bewachen.
    "Hallo Welt, ich bin noch da,
    obwohl ich schon das Ende sah."