Wichtige Änderungen

  • Liebe Kinder der Nacht,


    nach reiflichen Überlegungen hat die Administration folgende Änderungen beschlossen:


    - Es wird wieder einen Bereich für Politik geben. Politische Äußerungen sind somit nicht länger verboten. Der neue Bereich für Politik wird allerdings erst ab mindestens 50 Beiträgen nutzbar sein.


    Begründung: Wir empfanden die Einschränkung der politischen Äußerung im Nachhinein als zu hart und kaum umsetzbar. Mit der neuen Regelung wollen wir etwaigen Unsicherheiten entgegenwirken und die Meinungsfreiheit im Forum wieder stärken.


    - Suizidankündigungen sind ab sofort nicht mehr verboten. Wir behalten uns allerdings weiterhin vor, in Notfallsituationen die Polizei einzuschalten.


    Begründung: Wir erhoffen uns davon, wieder einen offeneren Umgang mit dem Thema Suizid und möchten möglichen Unsicherheiten, inwiefern man sich noch äußern darf, entgegenwirken.


    - Das KdN wird einen forenbezogenen Discord-Server zur Verfügung stellen. Der Schwerpunkt wird hierbei hauptsächlich auf den Sprachchat liegen. Ein Zutritt kann ab 50 Beiträgen beantragt werden.


    Begründung: Wir empfinden es als sinnvoll, unseren Mitgliedern wieder eine Möglichkeit zum direkten Austausch zu bieten. So wollen wir unter anderem auch einer möglichen Vereinsamung entgegenwirken und das Gemeinschaftsgefühl wieder stärken.


    Sämtliche Änderungen werden zeitnah umgesetzt und in unsere Forenregeln übernommen. :halloweenhappy:


    Herzlichst,

    Euer KdN Team

  • Bis auf den Discord-Server wurden alle Änderungen umgesetzt. Die Einrichtung des Discord-Servers erfolgt dann morgen im Laufe des Abends, da wir noch ein Plugin für das Forum kaufen müssen. :s02:

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • Der Discord-Server ist fertig eingerichtet. Die ersten Einladungen sind schon raus. :s02:

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!