mögt ihr Hörspiele/ Hörbücher?

  • Ich hoffe das Thema gibt es noch nicht; ich hab es zumindest nicht gefunden (falls doch, bitte die Themen zusammenpacken).


    Ich wollte mal fragen, ob hier jemand gerne/ regelmäßig Hörspiele/ Hörbücher hört.
    Was mögt ihr lieber?
    Welche habt ihr und welche sind Eure Lieblinge?



    Ich höre lieber Hörspiele als Hörbücher, weil ich da besser rein komme und durch das "Stimmenschauspiel" besser alles auseinander halten und der Geschichte besser folgen kann.
    Eigentlich hat es schon in der kindheit mit Benjamin Blümchen und später TKKG angefangen.


    Heute hab ich ne ganze Sammlung an Hörspielen/ Hörbüchern (oft welche mit anderen Patienten in den Kliniken getauscht^^); aber am liebsten höre ich die Reihe "Gruselkabinett" und "Sherlock Holmes" (Titania Reihe).
    Auch toll und etwas durchgeknallt ist "Jack Slaughter" :)
    Zum schlafen gehen höre ich "TKKG"; das hab ich vor einiger Zeit wiederentdeckt.
    Anfangs fand ich seltsam, weil ja ja für Kids ist, aber mittlerweile steh ich drüber. Ich höre auch ganz gerne "Der kleine Vampir" und andere Kinder und Jugenshörspiele.
    Ich finds toll, so in andere welten abtauchen zu können :)

  • Wir haben schon ein Thema für Hörbücher. :halloween-18:
    Schau mal hier.


    Allerdings haben wir noch kein Thema für Hörspiele, weswegen ich es mal offen lasse. :halloween-18:

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • ich höre oft hörbücher, vorallem gerne zum einschlafen.
    habe alle harry potter hörbücher schon mehrmals gehört, selbst verständlich habe ich auch die bücher gelesen
    allgemein mag ich viele hörbücher die von rufus beck oder david nathan vorgelesen werden.
    david nathan hat für mich eine sehr beruhigende stimme.

  • Ich find Hörspiele am Besten.....aus dem selben Grund wie du!
    Hat damals mit "Benjamin Blümchen" angefangen und sich mitlerweile zu "John Sinclair" weiterentwickelt! :halloween-18:
    Momentan hab ick aber irgendwie die Ruhe nicht dafür sie mir anzuhören!

    Es war einmal, vor langer Zeit.......

    Ich stehe zum Alten Glauben....Niemand kann mir meine Götter rauben !!!

  • Ja und vorm einschlafen wird ausgemacht, das mach ich auch so. Über Nacht laufen lassen das is wie über Nacht wenn über Nacht das Licht im Kühlschrank brennt weil man den vergressen hat zu zu machen,als man das letzte Stück Schokolade rausgeholt hat. Das geht ga nüsch. :grin:

  • Also nachts zum Schlafen lass ich es auch laufen, bis ich mal im Halbschlaf das Hörspiel ausmache (oder wenn ich auf Klo gehe)
    Wenn ich mich tagsüber hinlege, lass ich es laufen, da pack ich meist ein oder zwei Hörspiele in den Player, was dann eine grobe Laufzeit von 1- 2 Stunden hat. Aber davon krieg ich auch nicht immer alles mit. Da ich tagüber Die Sachen über den PC höre, lass ich den auch schonmal mittels Zeitschaltuhr runter fahren. Ist ganz praktisch.


    Und wenn ich tagsüber nebenbei was höre, dann können das auch schonmal bis zu 4 Stunden sein... so nebenbei beim puzzeln, basteln, malen, Tiere streicheln, putzen, etc...