Youtube das Fernsehen von Morgen?!

  • Youtube bietet ja den verschiendensten Kontent.
    Was haltet ihr von Youtube und von den Formaten von Youtube?
    Kann es das das Fernsehen ersetzen bzw. hat es das schon?
    Ich lass euch mal was hier an ernsthaftem Kontent vielleicht gefällt euch was davon.




    - Das Video solltet ihr euch mal anschauen. Vielleicht, löst es was aus. Vielleicht auch nicht aber dann haben wir es wenisgtens versucht.

  • Ich benutze Youtube ehrlich gesagt schon sehr lange als TV-Ersatz, allerdings vielleicht anders als normal.
    Ich abonniere nicht, ich interessiere mich auch nicht für spezielle Youtuber bzw. deren Programm oder sonstiges. Ich guck einfach wild durch. Mal hier ne Doku, mal dort irgendwas von irgendeinem Youtuber, dessen Namen ich nicht mal lese. Dann wieder ne hochgeladene Fernsehsendung oder Tiervideos. Worauf ich gerade einfach Bock habe.
    Letztes Jahr stand ich vor dem Problem, dass ich von hier auf jetzt das Tapezieren beherrschen musste. Youtube hilft da wahre Wunder.. ^^


    Keine Ahnung... für mich ist es Informationsportal, Langeweilekiller und TV-Ersatz in einem. Ich kann gucken was ich will, wann ich will und zu welchem Thema ich will.


    Youtube ist für mich das, was für andere vielleicht Facebook und co. sein mag ^^

    "Ich wette, wir sollten daraus lernen, aber ich will verdammt sein, wenn ich wüsste was" - Al Bundy

  • Bei mir ist es ähnlich wie bei Melu. Ich schaue aber hauptsächlich nur Dokus zu bestimmten Themen... :halloweenhappy:

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!