Die schönsten Zitate

  • Ein Sammelthread für die schönsten Zitate.


    "Es gibt keine Grenzen. Nicht für den Gedanken, nicht für die Gefühle. Die Angst setzt die Grenzen."
    (Ingmar Bergmann)

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • „Alle Menschen sollten ihre Kindheit von Anfang bis Ende mit sich tragen.“
    (Astrid Lindgren)

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • "Nicht an die Güter hänge dein Herz,
    Die das Leben vergänglich zieren,
    Wer besitzt, der lerne verlieren,
    Wer im Glück ist, der lerne den Schmerz."


    (Friedrich Schiller)

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • Damn themen! Nothing shall prevent me from having my revenge,
    old friend. Not even you. Now, I call out to the spirits of this place.
    I will give anything or pay any price, If only you will help me save my people.
    - Arthas Menethil


    Ein trauriges Zitat aus einem Spiel :greysad:

    Zitat

    "We generally don't spend our time making dolphin worse."




    Rachel Bryk

  • Du sollst nicht länger die Dinge nehmen
    aus zweiter und dritter Hand,
    noch schauen mit den Augen der Toten,
    noch Dich nähren von den
    Schattengebilden in Büchern,
    Du sollst auch nicht schauen
    durch meine Augen,
    noch die Dinge nehmen von mir,


    Du sollst lauschen nach allen Seiten
    und sie filtern durch Dich selbst.


    (Walt Whitman - 1860)


    ♥ ~ ~ ~ ♥ ~ ~ ~ ♥ ~ ~ ~ ♥ ~ ~ ~ ♥ ~ ~ ~ ♥ ~ ~ ~ ♥
    Nirgendwo war ich so glücklich, wie hier.
    Ich will nirgendwo lieber sein,
    war nirgendwo so allein,
    mit dir...
    ♥ ~ ~ ~ ♥ ~ ~ ~ ♥ ~ ~ ~ ♥ ~ ~ ~ ♥ ~ ~ ~ ♥ ~ ~ ~ ♥

  • "Was wir im Auge haben,
    das prägt uns,
    dahinein werden wir verwandelt.
    Und wir kommen,
    wohin wir schauen."


    - Heinrich Spaemann

    Du lächelst - und die Welt verändert sich. :halloweenhappy:
    - Siddhartha Gautama

  • Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil und das Atmen zu schwer wurde, legte er den Arm um sie und sprach: Kommt heim.
    Unbekannten Ursprungs.





    Wardruna: "Helvegen" (engl. transl. "The path to Hel")


    [...]
    Når du ved Helgrindi står ------------- When you stand by the Gate of Death
    og når du laus deg må riva ------------ And you have to tear free
    skal eg fylgje deg -------------------- I shall follow you
    over Gjallarbrua med min song --------- across Gjallarbrua with my song


    Du blir løyst frå banda som bind deg! - You will be free from the bonds that bind you!
    Du er løyst frå banda som batt deg! --- You are free from the bonds that bound you!

    Gegenwart: Jener Teil der Ewigkeit, der den Bereich der Enttäuschung von jenem der Hoffnung scheidet.

  • "Die Schönheit der Chance,
    dass wir unser Leben lieben so spät es auch ist.
    Das ist nicht die Sonne die untergeht,
    sondern die Erde die sich dreht."


    (Tomte- Die Schönheit der Chance)

  • Wenn du mit dem Lachen wartest
    bis du richtig Glücklich bist,
    wirst du irgendwann sterben
    ohne jemals richtig gelacht zu haben.

    Es war einmal, vor langer Zeit.......

    Ich stehe zum Alten Glauben....Niemand kann mir meine Götter rauben !!!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!