Wie alt möchtet Ihr denn werden?

  • Wollte mal wissen wie alt ihr so werden möchtet, sicherlich is diese frage irgendwie blöd weil ja genau solch fragen immer von speziellen Lebenszeitabschnitten einer Wandlung unterliegen.....aber einfach so ohne groß drüber nachgedacht......^^



    ........kann ich zu mir sagen ich würde schon gern mehr Zeit haben, so um die 500 Jahre stelle ich mir oft vor.....da ich denke das ich in 500 Jahren tatsächlich dann alles erlebt hab, vllt auch vieles war, und vllt auch alles Wissen in mir dann ruht.....


    ^^ leise noch anfüg::: ich finde es schon scheiße das eine Qualle o ein Hai älter werden als ich u unsterblich, bzw Zellregeneration besitzen(der Hai natürlich ned,der hat aber 200 jahre)......ich find es einfach so scheiße...das ich mich quasi jeden Tag darüber beschwere, nicht nur beschweren ich könnte kotzen!!!!!! :Halloweenangry:

  • Das ist persönlichen Schwankungen unterlegen. Mal möchte ich keine 5 Minuten älter werden, mal unsterblich sein. Zzt. habe ich keine genaue Vorstellung, es hängt davon ab, was das Leben noch so zu bieten hat.

    every day i contemplate the idea of becoming a serial killer

  • Es gibt da so einen Spruch: "Alt werden möchte jeder, alt sein keiner."
    Also mein Wunsch war/ist, uralt zu werden (gerne über 100), unter der Voraussetzung, dass ich mich selbst noch versorgen kann, geistig rege bin, auf keine fremde Hilfe angewiesen bin, also niemanden zur Last falle.

    Alles was man vom Leben lernen kann, ist in drei Worte zu fassen: "Es geht weiter!" (Friedrich Schiller)

  • Ich habe mir mal gesagt, bei 20 ist Schluss.
    Jetzt bin ich 20 und war zu feige. Dann hab ich mir gesagt, naja ein paar Jahre können es schon noch werden, jetzt ist 30 mein Ausstiegsalter.

  • Früher wollte ich immer über 100 werden.
    Irgendwann habe ich mal mit meiner Uroma darüber geredet - die fast 103 geworden ist. Sie war zum Ende hin immer noch geistig total fit, aber körperlich überhaupt nicht, und das fand sie richtig schlimm. Da habe ich auch echt Angst vor. (Ganz am Ende kam dann Alzheimer dazu, aber dann war es eh schon so gut wie vorbei ... :/)
    Ich möchte also nur so lange leben, wie ich sowohl geistig als auch körperlich noch fit (genug) bin. Eine bestimmte Zahl habe ich da nicht, ich werde ja keine Kinder oder so hinterlassen, nur möchte ich ungerne vor meinen Eltern und Großeltern gehen... das möchte ich denen nicht antun...

    hoping all this time but all you'll find is / it gets harder, doesn't it?

  • Ich sage seit Jahren ich will keine 30 werden.
    So wie es Momentan aussieht bitte nicht mal 21.


    Aber wenn sich alles legen sollte und ich in ein paar Jahren ein glückliches Leben führen sollte, dann so um und bei 70 Jahre alt.

    Je näher ich der Sonne mit meinen Flügeln komme. Wie der Phoenix aus der Asche flieg' ich auf, wenn die Flügel brennen.



    -Kontra K

  • Maximal 60-65 wenn alles gut geht. Kommt darauf an. Sollten keine ernstzunehmenden Krankheiten bis dahin auftauchen eventuell auch länger. Mir ist es nur wichtig niemals in einem Altersheim landen zu müssen wo man schon für Kleinigkeiten auf andere angewiesen ist.

  • Es kommt drauf an wie mein leben verläuft, wenn es so bleibt wie jetzt mit allen meinen Problemen den so 30 (es sind immerhin noch 7 Jahre und paar Monate bis dahin). Falls ich aber es durch ein Wunder schaffe zu Heiraten..Kinder zu bekommen u.s.w den möchte ich die zeit so lange wie möglich genießen. Meine Kinder, den die Enkel aufwachsen sehen. Ich muss keine 100 werden, nur so lange um alles zu erleben.

  • Sollte ich meinem Leben selbst kein Ende setzen (können), möchte ich dennoch mit spätestens Mitte 40 ableben.
    Die Lebensqualität in geistiger und physischer Hinsicht nimmt doch bloß nur noch ab.


    Gerne zitiere ich aber auch aus Michael X (Casper):
    "Ich weiß noch genau, wie Du sagtest: >>Nie werd ich 27.<<"
    "Lieber gestanden arm sterben, als reich leben auf Knien."

    Well, my aspiration in life would be to be happy.
    (Beyonce - Pretty hurts)

  • Nicht so alt. Wenn es wie bis jetzt weiterläuft warte ich nur auf einen bestimmten punkt ;)
    Kann morgen sein oder in einigen Jahren, ich weiß es nicht


    When the days are cold and the cards all fold
    And the saints we see are all made of gold
    When your dreams all fail and the ones we hail
    Are the worst of all and the blood's run stale



    Imagine Dragons - Demons

  • Schwierige Frage.
    Ich kann mir nicht mal vorstellen, wie es 2017 mit der Ausbildung sein wird.
    Da ich eigentlich nur von einem Tag auf den nächsten lebe, kann ich da kaum eine Einschätzung machen. Vor ein paar Jahren hätte ich nicht mal gedacht 21 zu werden und jetzt bin ich das fast.


    Ich schätze mal 40 bis 50 ist ganz ok, falls ich es bin dahin schaffe.


    Fühle mich halt jetzt schon alt, die letzten 20 Jahre haben, was Geschehnisse angeht, für ein ganzes Leben mehr als gereicht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!