Endlich einen festen Freund haben...

  • Hey... da meine letzter Freund mich genauso verarscht hat, denke ich intensiv darüber nach wie ich ihn aus meinen Kopf verbannen soll. Ich bin derzeit ziemlich erkältet und da ich viel in Bett liege bin ich wieder ohne Ablenkung meinen Gedanken ausgesetzt wodurch er wieder stärker in den Vordergrund gerät. Tja... die Bilder tun weh, die vor meinen geistigen Auge auftauchen, wodurch ich wieder daran denke ob ich wieder auf Partnersuche gehen soll.


    Ja und bevor mir solche Phrasen "Sei mit dir selbst glücklich, blabla." kommen: Ich bin fast 24 Jungfrau, meine Eltern machen mich täglich unglücklich, sie Umstände erlauben mir nichts und ich habe eine starke Sehnsucht nach einen wunderschönen ersten Mal, einen mann der mich liebt und selbst eine familie zu gründen. Ich beneide uetzt so sehr jedes Paar das ich kenne und muss bei Anblick von verliebten Paaren in Zug heulen, weil ich das auch endlich will... könnt ihr mir empfehlungen geben wie ich ganz schnell wieder was finde?

  • liebe nomia,
    die liebe kann man(n) und auch frau nicht erzwingen.
    so sehr ich deinen wunsch verstehe und dir es auch wünsche, doch ich empfehle dir nichts auf die schnelle zu suchen...


    als ich mal 24 jahre alt war, ich auch krampfhaft danach suchte, die entäuschungen nur größer wurden.
    bleib dir selbst treu, sei aufgeschlossen und ---- raus aus dem bett----
    da draußen im rl, dort sind unendliche möglichkeiten, es schadet nicht auch mal selbst das erste wort an jemanden zu richten.
    Kontaktanzeigen und internet-singel-börsen, beachte so was nicht.
    die einen wollen nur geld, die andern nur sex. gegen letzteres ist sicher nicht immer etwas einzuwenden, aber du suchst doch nach mehr.
    und eben dass, ist weder planbar noch erzwingbar.
    schaffe dir doch erst mal ein eigenes heim, eine grundlegende plattform, losgelöst vom elterlichen zwang.
    deine ernergie, die ich bei dir sprüre, sich nicht allein darauf beschränken sollte .
    eine ausbildung einen job, was ist damit......
    sie bilden für jeden seinen Seelenfrieden finden zu können, weil man was erreicht hat, für sich...
    dann auch und oder auch nebenbei, funzt es auch mit einem partner, da bin ich mir sicher.


    buddl1, jungfrau mit 24, das ist nicht schlimm, aber erzwinge nichts beim ersten mal...

  • Hey Nomia!


    Sowas kann man nicht erzwingen; wie buddl schon geschrieben hat. Wie ich dir ja schon geschrieben habe, halte ich von Singlebörsen nichts. Geh raus ins reale Leben. Unternimm irgendwas, geh unter Menschen. Auch wenn es lange dauert und du vielleicht ein paar Enttäuschungen hinnehmen musst, irgendwann wirst du den richtigen finden.


    LG


    P.S-Ich bin älter als du und hatte noch nie einen Freund

    Aber glaubt mir, dass man Glück und Zuversicht selbst in Zeiten der Dunkelheit zu finden vermag. Man darf nur nicht vergessen ein Licht leuchten zu lassen. Albus Dumbledore