Glaubt ihr ans Hellsehen?

  • Glaubt ihr daran, dass jemand Dinge wissen kann bevor sie passieren?
    Hatte es vielleicht jemand schon, das er/sie etwas wusste was unmöglich war bereits zu wissen?




    ___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Ich hatte es schon mehr mals, dass ich etwas wusste was ich nicht hätte wissen können. Ich hatte zum Beispiel schon häufiger morgens das Gefühl, etwas schlechtes würde passieren.
    Einmal wurde an einen solchen Tag ein Arbeit geschrieben und der Großteil der Klasse hatte sie ordentlich versemmelt und meine beste Freundin hatte mich völlig verheult angerufen, weil sie komplett fertig war.

  • Das was Du beschreibst hat für mich mit Intuition zu tun.
    Hellsehen wäre wenn Du mit sagst wie nächsten Lottenzahlen sind.
    Oder weißt wieviel % die AfD bekommt und ob sie uns im Bundestag belästigen wird.
    Also Intuition gibt ja das hat dann was mit Sensibilität derer ein Mensch ins Stande zu ist. HSP ist dann noch heftiger da es schon arg zu Problemen kommen kann, gerade in so einer dummen und asozialen Welt wie dieser in der wir leben.



    @Madpunk


    Was mich interssiert, empfindest Du diese "Gabe" als Belastung die vielleicht sogar mit Angst verbunden ist, oder ist es eine Bereicherung?


    Kleine Spaßfrage noch: "Was denk ich grad?!" *zwinker*
    Also wenn Du das weißt dann kannst echt hellsehen. ;)

  • Richtiges Hellsehen ala "die Lottozahlen am nächsten Samstag sind.." gibt es m.M.n. nicht.
    Wieso sind dann diese ganzen "Hellseher" keine Millionäre?
    Moralverständnis, das nicht auszunutzen? Glaube ich weniger.
    AstroTV wurde soweit ich mich daran erinnere auch rechtlich angehalten nur allgemein gültige "Vorhersagen" zu treffen, da bei nicht Eintreffen des vorausgesagten Ereignisses mit Anzeigen (Betrug) zu rechnen sei.
    Woher dann die Angst vor rechtlichen Streitigkeiten, wenn sie es doch können?


    Man darf mich allerdings gerne vom Gegenteil überzeugen und mir per PN die nächsten Lottozahlen schreiben.
    Sollten es aber die falschen sein, möchte ich meinen Einsatz erstattet bekommen. :grin:

    Blau-Weiße Hertha nur du.
    Blau-Weiße Hertha nur du.
    Dir gehört der Sieg ganz allein.
    Blau-Weiße Hertha nur du allein.

  • Ich glaube allenfalls an gewisse Vorahnungen und Prognosen, welche sich aus bestimmten Gegebenheiten ableiten lassen. Andernfalls hätte der Mensch gar keinen freien Willen, weil er seinem Schicksal gar nicht entkommen könnte. Und dies halte ich für unmöglich. :halloween-18:

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • ich hab gesagt Trump wird Präsident, aber eben nur weil die ganzen Prognosen/Vorberichterstattung gg ihn gehämmert hatten. War aber kein Hellsehen sondern der Brexiteffekt.


    Daran glauben tue ich nur zum Teil, ich glaube an das “dritte auge“ oder an gute intuitionsfähigkeiten oder wie immer man das nennen mag. Und ja das mit dem drittes auge hatte ich selber schon mehrfach. Wenn man die Muße dazu hat und genau hinhört, spielt der zufall um einen herrum ne schöne Melodie.


    Mitlerweile macht mir das weniger Angst als meiner Umgebung x).

  • Zum Teil ja.
    Ich hab 2006 an meinem Geburtstag bei so ner fernsehwahrsagerin angerufen. Hab sie gefragt, ob in diesem jahr eine Ausbildung bekomme. Das hat sie mit ja bestätigt. Und es hat geklappt, hab eine Ausbildung zur Altenpflegehelferin bekommen.

    Spürst du ihn, diesen Druck der erfüllt muss sein. Leben heißt Prüfung und du willst ein Sieger sein.
    Oder zweifelst du, ob du sie in dir hast, diese Kraft, die dir hilft zu stemmen diese Last?



    Doch hör zu, sie ist da, schlummert tief in dir drin Weck sie auf, nimm sie dir, gib deinem Leben Sinn!
    Sind die Zweifel und Ängste auch noch so groß, es ist dein Los!



    -Schandmaul - Ein echter wahrer Held-

  • ich war 3 x bei einer Wahrsagerin.
    Am Anfang war ich beeindruckt ,weil diese Dame sehr viel wusste über die Vergangenheit von mir selber als auch teilweise von meinem Umfeld.
    letztendlich hab ich mir Gedanken gemacht darüber.Sie hat letztendlich nur Dinge in den Raum gesagt und auf eine Zustimmung von mir oder Ablehnung gewartet und darauf weiter aufzubauen..


    beim Wahrsagen oder auch Hellsehen war komplett alles falsch.


    merke gerade das ich wohl am Thema vorbei bin. Wahrsagen und Hellsehen ist nicht dasselbe.


    sorry

    ich weiß nicht ob es besser wird wenn es anders wird.

    ich weiß aber dass sich etwas ändern muss ,wenn es besser werden soll

  • hallo



    abgesehen davon das ich beim tarotlegen ereignisse 100% voraus sehe und das waren in 30 jahren ne ganze menge ... und nur das überzeugt andere und ist auch mein anspruch ... passierte das die ersten jahre nur ebend bei anderen menschen, was mich etwas frustete ... da ich nichts bei mir selber sehen konnte.



    irgendwann entwickelte sich doch etwas wie ein gespür. ich sehe gefahren in bildern und das hat mich vor einigen bösen unfällen bewahrt ... zumeist passiert es 5 minuten vorher.



    allgemein denke ich, dass 90% angeblicher kartenleger, hellsichtiger fakes sind und das lässt sich überprüfen!! trotzdem gibt es menschen, die sehrwohl etwas sehen ...


    nur die ich kenne, verkaufen es nicht für cash ... und höchstens harmlos ... ich nehm ne pulle rotwein und 2 gauloises packungen von freunden für den stress hihi :grin::009::007:

  • Ja kann ich mir Vorstellen das sich das eine oder andere Ereignis sehr schlecht- bis garnicht erklären lässt.


    Aber denn Fall hatte ich noch nie,
    da ich der Sache immer auf den Grund gehe b.z.w gehen muss.


    Sonst könnte es passieren,
    das es gruselig wird. :007:

  • Ich glaube - wie mein Vorposter - ebenfalls nicht daran, dass Hellsehen funktioniert ...

    Erst habe ich gemerkt, wie das Leben ist. Und dann habe ich verstanden, warum es so ist, und dann habe ich begriffen, warum es nicht anders sein kann. Und doch möchte ich, daß es anders wird. (Kurt Tucholsky)

  • Ganz kurz und bündig: Nö.


    Es wäre schön, wenn das funktionieren würde. Der Mensch ist wohl das einzige Lebewesen, welches sein Dasein permanent hinterfragen muss und unter solchen Kontrollzwängen liegt, dass er selbst ungewisse Zukunftsfragen bis ins Detail genau erklärt und geklärt haben möchte.
    Das wird niemals funktionieren.
    Und auch wenn ich nicht dran glaube, dass Wahrsagen in irgendeiner Form funktioniert, lese ich immer mein Horoskop.
    Das ist eine Selbstverarsche von mir und wenig sinnvoll.


    Und dann gibt es Leute, die aus der Ungewissheit und Unzufriedenheit mancher Menschen Profit schlagen und "wahrsagen" wollen.


    Ich stehe dem ganzen sehr kritisch gegenüber.