• Mögt ihr Hörbücher? Hört ihr überhaupt welche? Welches hört ihr zur Zeit?
    Und zu welchem Zweck?


    Ich höre mir sehr gerne Hörbücher an, aus verschiedenen Gründen.
    Manchmal beim Zeichnen oder Sticken, weil ich irgend ein "Hintergrundgeräusch" haben will.
    Andererseits finde ich, dass man damit sehr gut die Kenntnisse in Fremdsprachen verbessern kann, so höre ich beispielsweise viele Hörbücher auf Englisch oder auch Französisch.
    Und einige Hörbücher finde ich so spannend, dass ich sie mir einfach so anhöre, ohne irgendeinen bestimmten Grund und ohne dabei etwas zu machen.


    Und ihr?

    "Ich bin

    Ich bin wie ich bin

    Und ich hab' dich nicht drum gebeten, mich zu versteh'n!"

    ~Nachtmahr~

  • Ich habe bei vielen Hörbüchern ehrlicherweise Probleme mit dem Leserythmus und der Geschwindigkeit. Ich lese daher lieber selbst. :halloweenhappy:

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • Ich stehe nicht wirklich auf Hörbücher. Manchmal sind sie schön zum einschlafen, es beruhigt, ihnen zu lauschen aber sonst lese ich lieber selber :)

    “I hope you find someone who knows how to love you when you are sad.”


    - Nikita Gill

  • Ich mag nur Hörbücher wenn sie nicht gekürzt sind.
    Ich finde es ist ein Sakrileg einfach ein Buch um wichtige Stellen zu kürzen.


    Zum Einschlafen höre ich manchmal welche,
    habe aber nicht so viele aber auch den Hörbüchern
    verzeihe ich einfach nicht das sie gekürzt sind.





    Lg Valeria :greyjump:

    Zitat

    "We generally don't spend our time making dolphin worse."




    Rachel Bryk

  • Valeria:
    Meines Wissens schon. Aber ich kenne nicht wirklich viele Hörbücher. Aber Der Herr Ringe zum Beispiel dürfte ungekürzt sein.

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • Hm, spontan fällt mir nur Die Zwerge von Markus Heitz ein,
    und da haben sie ganze wichtige Kapitel weggelassen und
    die Handlung dann 2 oder 3 Kapitel weiter dann fortgeführt.


    In der Zeit ist dann der eine Zwerg ein Untoter geworden,
    aber niemand hält es im Hörbuch für nötig die Hintergründe
    wenigstens zu erzählen.


    Für mich war das ein Schock als ich das Buch gleichzeitig
    zum Hörbuch gelesen hab und der einfach Sätze weggelassen hat,
    und dann auch noch Kapitel o.o .



    Lg Valeria :greyjump:

    Zitat

    "We generally don't spend our time making dolphin worse."




    Rachel Bryk

  • Valeria:
    Wusste ich wirklich nicht, dass das wohl Gang und Gäbe ist bei Hörbüchern. Mich würde das auch massiv stören. Wenn ich mal darüber nachdenke, wie sehr mich schon geschnittene Filme aufregen. Aber das wird jetzt Off-Topic. :greywink:

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • "Die Eule von Askir"
    Autor : Richard Schwartz
    Fantasy


    By the way:
    Normalerweise ist es angegeben ob eine Hörbuchfassung gekürzt ist.
    Bei Fundstücken auf Youtube (siehe oben) hat man die Information meist nicht.
    Deezer bietet oft die gekürzte und die ungekürzte Variante an.


    Ansonsten höre ich gerne Wolfgang Hohlbein und Stephen King Bücher.

    Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe die wir hinterlassen wenn wir gehen.


    Albert Schweitzer

  • Ich hör zur zeit die Kate Burkholder Reihen von Linda Castillo

    Spürst du ihn, diesen Druck der erfüllt muss sein. Leben heißt Prüfung und du willst ein Sieger sein.
    Oder zweifelst du, ob du sie in dir hast, diese Kraft, die dir hilft zu stemmen diese Last?



    Doch hör zu, sie ist da, schlummert tief in dir drin Weck sie auf, nimm sie dir, gib deinem Leben Sinn!
    Sind die Zweifel und Ängste auch noch so groß, es ist dein Los!



    -Schandmaul - Ein echter wahrer Held-

  • Ich mag hörbücher sehr. Vor allem, als ich noch mit Bus und Bahn unterwegs war, waren sie seht praktisch. Zurzeit höre ich Harry Potter und der Stein der weisen.


    Ich kann hörbücher aber nur hören, wenn der lesende eine für mich angenehme stimme hat


    Lg

    Aber glaubt mir, dass man Glück und Zuversicht selbst in Zeiten der Dunkelheit zu finden vermag. Man darf nur nicht vergessen ein Licht leuchten zu lassen. Albus Dumbledore

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!