HerrNewstime

  • HerrNewstime berichtet über Neuigkeiten rund um Youtube, setzt sich aber insbesondere in den letzten Wochen sehr gegen Artikel 13 ein. Verfolgt ihn hier noch irgendwer? :halloween-18:


    HerrNewstime
    - YouTube

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • [extendedmedia=https://www.youtube.com/watch?v=ho5qfFUcklw,fa-youtube-square][/extendedmedia]
    (Rede zu Artikel 13 in Köln)

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • [extendedmedia=https://www.youtube.com/watch?v=NRK9BMEbsPI,fa-youtube-square][/extendedmedia]

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • Ich kann HerrNewstime nicht ausstehen. Hetzjagden auf Politiker veranstalten, Politiker diffamieren und beleidigen. Er ist einer der Hauptgründe warum die Leute auf Demos so belächelt werden. Und ich bin eine Person davon. edit by Crow: Diffamierende Aussage entfernt.

  • Ich kann nicht leugnen, dass HerrNewstime sich die letzten Wochen gerne mal mitreißen ließ und die ein oder andere Aussage durchaus grenzwertig war. Dennoch hat er in meinen Augen wichtige Aufklärungsarbeit geleistet und zumindest auf einen Missstand aufmerksam gemacht, der monatelang von der Presse unter den Teppich gekehrt wurde und auch noch weiter gekehrt worden wäre, hätten letzten Samstag keine 200.000 Menschen in deutschen Städten demonstriert. Das sind Menschen, die ohne die Berichterstattung von HerrNewstime höchstwahrscheinlich niemals auf die Straße gegangen wären. Natürlich kann man das alles milde belächeln - dann hat man meiner Meinung nach aber das Problem nicht verstanden. Daher empfehle ich eine alternative Informationsquelle, die sich kritisch mit den Themen auseinander setzt, die HerrNewstime so in Rage versetzt haben und vielleicht kann man dann nachvollziehen, warum er so abgegangen ist. Empathie setzt ja nicht zwangsläufig Sympathie voraus.


    Für alles andere gilt: Wenns nicht passt, einfach mal abschalten.

    "Ich wette, wir sollten daraus lernen, aber ich will verdammt sein, wenn ich wüsste was" - Al Bundy

  • Ich mag ihn auch nicht. Und aus diesem Grund gucke ich ihn einfach nicht. Ich rege mich dann nicht wegen sowas auf. Finde da andere Konsorten wie Tarek und co wesentlich schlimmer.
    Aber für die Artikel 13 Gegenbewegung war er unablässig.

  • Ich persönlich finde HerrNewstime sehr gut. Seine Videos zu Artikel 13 kenne ich zwar nicht, aber seine Videos zu Drachenlord und finde diese sehr sachlich.

    Blau-Weiße Hertha nur du.
    Blau-Weiße Hertha nur du.
    Dir gehört der Sieg ganz allein.
    Blau-Weiße Hertha nur du allein.