Songs, die mich beschäftigen.

  • Hallo, ich wollte dieses neue Thema beginnen und zwar für meine Musikbegeisterten.


    Ich beschäftige mich viel mit Musik, interpretiere sehr viel rein.


    Funfact: Ich kann oft, also fast immer, nach 3 Sekunden den Interpreten und den Titel des Liedes nennen. Dazu kann ich nach 3-4 mal anhören (beim aktiven oder passiven hören) eines Liedes, den Text auswendig.



    Würde mich über einen Austausch verschiedener Lieder und vielleicht euren Interpretationen freuen!

  • Die Toten Hosen - Kauf mich!




    Zitat von Die Toten Hosen

    Wenn du mich benutzt hast
    Schmeiß mich einfach weg
    (...)
    Ich biete jedem meine Freundschaft an
    Der Geld dafür hinlegt.


    Ich hab das Gefühl hinter diesem Song ist eine tiefergehende Message.


    Dieses weg schmeißen kommt mir sehr bekannt vor in vielen "Freundschaften". Jedoch habe ich auch schon viele Menschen aus meinem Leben geschmissen.


    Ich finde es verrückt, wie viel Macht Geld hat. Auch über Freundschaften, Beziehungen etc.
    Ich mein, das Lied und das Album kam 1993 raus.

  • Sobald ich erwähne, dass ich krank bin, drehen alle komplett durch.
    Sofort analysieren sie mich, was ich von meinen Erkrankungen zeige, wann meine schauspielerischen Künste aufhören. Wann es einfach nicht mehr geht.
    Warum?

    Wohl weil du plötzlich anders wirkst und Veränderung auffällt. Zudem sind Menschen gern Hobbypsychologen. Bin ich selbst auch :D Jedenfalls zeigt es, dass du anderen nich egal bist.



    Giles Corey - Winter's House fällt mir dauernd ein weils das einzige Lied war das ich bei der Beisetzung meines Dads im Kopf hatte. Und ich kann nich ma sagen wieso.
    Giles Corey und Have a Nice Life Texte beschäftigen mich eh seit Jahren.

  • Cooles Thema :)
    Liebe auch Musik, und beschäftige mich intensiv mit, auch quer Beet durch verschiedene Genres.


    Da bleibt zwar nicht so viel Spielraum für Interpretation, aber VNV Nation hat mit IIIllusion einen meiner Lieblingssongs geschrieben.


    "A part of your soul ties you to the next world
    Or maybe to the last but I'm still not sure
    But what I do know is to us the world is different
    As we are to the world, I guess you would know that


    Please don't go, I want you to stay
    I'm begging you, please, please don't leave here
    I don't want you to hate for all the hurt that you feel
    The world is just illusion trying to change you"


    Für mich macht er Mut und erinnert mich daran, dass auch ich Menschen hab, die mich bitten nicht zu gehen.


    Gern Meinungen dazu wenn ihr reingehört habt :)

    " and if i ask you to name all the things that you love, how long would it take for you to name yourself? "
    -unknown-

  • All Them Witches - Open Passageways






    [extendedmedia=https://youtu.be/YTM4buWfgSA,fa-youtube-square][/extendedmedia]



    "Chew up your Love then swallow" ...das Ding begleitet mich schon seit gut 3 Jahren und irgendwie fühle ich mich durch dieses Lied immer wieder an die Notwendigkeit erinnert manchen Menschen den man lieben gelernt hat hinter sich lassen zu müssen, Brücken abbrechen zu müssen von denen man eigentlich noch Kraft schöpfen könnte.
    An den Schmerz der damit verbunden ist.
    Sei es nun um sich selbst vor gewissen Dingen zu schützen oder auch denjenigen den man kennenlernen durfte...
    Manchmal steht mein eigenes Zerrbild zu sehr im Kontrast mit der Realität.

    "Repugnant is a creature who would squander the ability to lift an eye to heaven. Conscious of his fleeting time here"


  • Zitat von Trailerpark

    Ich geb dir am besten direkt meinen Wohnungsschlüssel
    und dann fühl dich wie Zuhaus', was du noch brauchst, nimmst du dir aus der Küche.
    Willst du noch Milch zu den Cornflakes? Meine Frau hat Brüste.

    Zwar bin ich keine Sängerin, aber durch dieses Lied fällt mir immer wieder auf, wie dreist Menschen sein können.
    Wie geht dieses eine Sprichwort? "Gibst du ihnen den kleinen Finger, nehmen sie gleich die ganze Hand."

  • Falco - Out Of The Dark


    [extendedmedia=https://www.youtube.com/watch?v=cyrdPtEHKzE,fa-youtube-square][/extendedmedia]


    Man fragt sich schon, war es nur purer Zufall, oder hatte Falco, als er diese Textzeilen verfasste vlt. eine gewisse innere Vorahnung, das er kurz darauf sterben würde. Hm... man wird es nie erfahren.