Schönheitsoperationen!?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich habe einen Artikel über Schönheitsoperationen gelesen und finde es wahnsinnig, was manche mit sich machen ( lassen ).
    Eine Frau und ein Mann lassen sich solange operieren, bis sie wie Barbie und Ken aussehen.
    Der 22-jährige Vinny Ohh aus Los Angeles ließ sich 110 Mal operieren, weil er wie ein geschlechtsloser Alien aussehen will. Er will sich sogar die Genitalien entfernen lassen!
    Martina Big aus Trier lässt sich über ein Ventil im Achselbereich von ihrem Arzt Kochsalzlösung einspritzen . Ihr Busen wird dadurch aufgepumpt .
    Aktueller Stand: 3150 ml pro Brust . Das entspricht Körbchengröße
    70DDDDDDDDDDDDDDDD!
    Was soll man von diesem ganzen Wahnsinn halten? Viele Frauen sind unzufrieden, wenn der Busen scheinbar zu klein ist und wollen ihn vergrößern lassen und es gibt viele Frauen, deren Brüste scheinbar zu gross sind, wollen sie verkleinern lassen.
    Ich bin der Meinung, dass Schönheitschirurgie dann nützlich ist, wenn z.B.
    ein Mensch nach einem Unfall entstellt ist und durchaus auch Busenverkleinerung usw. Natürlich kann jeder machen, was er will. Das steht auch gar nicht zur Debatte .
    Sollen die operierten Menschen denn alle uniformiert aussehen? Stupsnase, Ohren anlegen, Lippen aufspritzen, Busen vergrößern?
    Warum sind so viele Menschen mit ihrem naturgegebenen Aussehen nicht zufrieden? Warum darf die Nase nicht krumm sein oder der Busen klein ?
    Hebt es das Selbstwertgefühl , wenn man sich scheinbare Makel entfernen lässt? Ich denke nicht.
    Einer der aktuellen Trends ist, sich Grübchen in die Wangen operieren zu lassen. Es gibt aber auch Brustwarzenverschönerungen, Frauen lassen sich die Genitalien straffen bzw. verkleinern und sogar der Nabel wird optimiert.
    Wo soll das alles noch enden?
    I'm being torn apart. I want to be free of this pain. And I know what I have to do, but I don't know if I have the strength to do it.
    Kylo Ren

    3.993 mal gelesen

Kommentare 8

  • Anonym007 -

    Die Frau mit den Brüsten kommt aus der Eifel. Trier hat also nur Guildo Horn verbrochen. :-D

  • xmisakix -

    Also ich finde immer wichtig sich zu fragen :"möchte ICH das oder findet jemand anderes dies oder das nicht schön, weshalb ich mich jetzt unwohl fühle ?" Ein Beispiel : ich hatte als Kind einen Zeckenbiss im Ohr. Allerdings schwoll das andere Ohr an (das ist wohl irgendwie häufig so), sodass es sehr lange dauerte, bis klar war, dass die Schwellung aufgrund dieses Zeckenbisses kam... Die Folge war, neben einer heftigen Infektion, dass mein eines Ohr leicht absteht . ABER: mir ist das NIE (!) aufgefallen, bis ich in der Schule (6.klasse ) ausgelacht wurde. Eine Stunde lang,bis mich jemand mal "daraufhin wies", dass das irgendwie komisch aussieht. Habe immer einen Zopf getragen, ist ja auch viel praktischer und bequemer; Seit dem Tag nie wieder in der Öffentlichkeit, nicht mal unter Freunden . .. Ich würde mir unheimlich gerne das eine Ohr "anlegen lassen " (heißt das so?). Allerdings eben nur, damit so etwas nie wieder passiert und ich glaube eben nicht, dass es ohne den Einfluss anderer je ein Thema gewesen wäre... Aber dein Post hat mich doch noch einmal sehr zum Nachdenken gebracht. . Schwierig.

  • NiklasderTraurige -

    will mich auch unters messer legen...

  • Schicksalsschlag -

    Ich denke viele die sich einer Schönheitsoperation unterziehen haben ein zu kleines Selbstvertrauen, und da kann man nicht einfach z.b die brüste größer machen. Das klappt vielleicht für eine Weile, aber sicher nicht für immer.

  • Angelsammy -

    Danke für eure Kommentare !

  • BrendaSweet_ -

    Solche Menschen sind sehr sehr unzufrieden mit sich selber was verschiedene Gründe haben. Unter anderem z.B, dass man früher in der Familie keine Liebe bekommen hat aber auch Mobbing in der Schule oder am Arbeitsplatz. Die Liste der möglichen Gründe ist endlos.

    Ich finde, die Leute die es machen wollen dürfen ruhig solange sie niemand anderes damit schaden. Ich persönlich würde es nicht machen. das einzige,was ich mache ist mir die Haare färben und irgedwann will ich mich Piercen und Tätowieren lassen und nur ganz vielleicht etwas an meinen Zähnen machen lassen. das liegt aber daran, dass mir von Geburt an in einer Zahnreihe ein Zahn fehlt und das langsam auch beginnt beim Kauen wehzutun bzw. verrutschen sich die Zähne schief um den leeren Platz auszuregulieren.

    Ich denke aber auch, dass dies immer weiter in einen Trend ausartet und man irgendwann es als Wunder empfindet, jemand zu sehen, der nicht operiert ist. Das empfinde ich als ziemlich traurig, denn die Leute zerstören sich damit ihren ganzen Körper.. es gibt ja Frauen die können nicht einmal mehr schlafen, aufgrund ihren riesen Brüsten, die sie sich machen lassen. Dennoch: Wenn sie sich damit dann wohl oder wohler fühlen sollen sie.

  • KleinesWesen -

    Ich finde es bescheuert, aber da ich Freiheit und Selbstbestimmung als extrem wichtig empfinde, sage ich: Sollen sie mit ihrem Geld und ihrem Körper machen, was sie wollen.

  • LauriiiH -

    Ich habe auch schon im Fernseher gesehen das sich ein Mann so tätowieren lassen hat, dass er aussieht wie ne Katze und eine hat sich in eine Drachenfrau verwandelt und hat sogar zwei Hörner und gaaanz viele Katzen
    Ich frage mich dann oft, woher das kommt. Ich meine das sind jetzt extreme Beispiele
    Aber es gibt viele Frauen, die sich die Lippen aufspritzen lassen und solche Sachen. Wenn sie es selber schöner finden okay dann hab ich nichts auszusetzen. Aber wenn Frauen es für andere machen, damit andere sie schöner finden, das fin ich nicht toll. Vor allem finden es ja die meisten gar nicht schöner.. Ich weiss nicht, ob sie das nicht sehen.. oder ob es wirklich damit zu tun hat, dass sie es selber schöner finden