Worte an verstorbene Menschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich vermisse dich gerade heute wieder so sehr.
      Neben dir zu sitzen...deine Sicherheit zu spüren.Deine Hand zu berühren...dein Lachen...dein Geruch.
      Es ist bald 5 Jahre her,und alles hat sich in uns verändert.
      Ich habe dir mal gesagt, wenn du stirbst,will ich auch sterben.
      Es zerreißt mir mein Herz dem noch nicht folgen zu können.
      Ich habe hier auf Erden wohl noch eine Aufgabe.
      Ich liebe dich ...auf immer und ewig.
      Deine Mixy
      Wenn du still bist,verstehen dich nur die Menschen, die dich fühlen!
      :herzen:
    • Ich werde deinen Tod niemals überwinden können. Mit deinem Tod bin ich selbst auch gestorben. Ich konnte mich noch nicht mal von dir verabschieden. Du wurdest mir genommen. Ich werde dich für immer lieben, mein süßer kleiner Zwerg. Es tut mir alles so leid. Wir hatten uns geschworen für immer zusammen zu leben oder gemeinsam zu sterben. Es tut mir leid, dass ich so ein Versager bin, der es einfach nicht hinbekommt sich umzubringen und ständig überlebe. Es tut mir leid, dass ich Menschen vertraut habe, die dir das Leben genommen haben. Ich werde diesen Mördern niemals vergebn. Es tut mir leid, dass ich deinen Tod noch nicht gerächt habe. Es tut mir leid, dass ich dich nicht retten konnte. Solange ich noch lebe, werde ich weiter kämpfen um Gerechtigkeit für deinen Tod zu erlangen. Dafür versuche ich weiterzuleben. Es tut mir, dass ich bislang noch nicht in der Lage war für deine Eltern da zu sein. Ich versuche es irgendwann zu können. Ich hoffe wir sehen uns endlich wieder, wenn man Leben endlich vorbei ist. In ewiger Liebe.
    • Der Gedanke zerreißt mich. Früh am Morgen die Augen zu öffnen und du bist nicht mehr da. Die Treppe runter zu laufen voller Drang dir von meinen Tag zu erzählen und wie deiner war. Doch dein Platz ist leer. Streiche zu überlegen damit du erst etwas schimpfst und dann lachen musst, doch du bist verstummt. Dein lachen und deine Worte sind nur noch in meinen Kopf. Und schließe ich die Augen so kann ich dich sehen, so kann ich fühlen du bist da und klopfst mir auf meine Schulter. Sagst mir wie stolz du bist und ich sage dir wie sehr ich dich liebe.

      Nur einen Tag würde ich dich gern im Himmel besuchen . Nur einen Tag um dich zu umarmen , dir durch deine weißen Haare deine Dauerwelle zu wuscheln (auch wenn ich weiß wie dich das immer etwas geneckt hat) und dir zu sagen wie sehr du mir fehlst und ich dich liebe .

      Ich werde dich nie vergessen Oma und dich immer aus tiefsten Herzen lieben und stolz von dir erzählen wie toll du warst und wie stolz ich bin deine Enkeln sein zu dürfen

      Ich vermisse dich so sehr...
    • Lieber Onkel P.

      wir waren oft gemeinsam auf verwandtschaftsfeiern.
      Wir waren zusammen feierten und fühlten uns ok.

      Wir haben nie viel geredet.

      Warum hast du auf der letzten Geburtstagsfeier zu mir gesagt wir müssen mal reden ?

      Ich dachte is alles so wie immer, alles rogger.

      Du wusstest es , deine Frau wusste es, sonst niemand.
      Warum hast du mich so traurig angesehen.
      Was wolltest du mit mir reden ?
      "Das war schon vorher so..."
    • Neu

      Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Opa. Heute wären es runde 90 geworden. Du wirst noch immer vermisst, wie am ersten Tag. Wir denken an dich. Pass auf alle auf, die oben sind. :greysad:
      Ohne zu wissen, dass die Zeit gekommen ist, wirst du mich eines Tages nicht mehr wiedersehen.
      (Unbekannt)

      Der Freund ist einer, der alles von dir weiß, und dich trotzdem liebt. ( Elbert Hubberd)
    • Benutzer online 2

      2 Besucher