Fremd- und Selbstbild

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fremd- und Selbstbild

      Wie schaut es mit eurem Fremd- und Selbstbild aus?
      Wie schätzen euch andere Menschen ein, wie Familie, Freunde, Arbeitskollegen und Partner?
      Stimmt bei euch das Fremd- und Selbstbild überein?
      Nein ich bin nicht die Signatur.
      Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat!
    • Hm, das ist ne recht komplexe Fragestellung die eine Menge Übersicht über die Lage erfordert und der man sich vermutlich immer nur annähern kann. Denn was andere Menschen wirklich für ein Bild von einem haben wird man wohl kaum rausfinden, zu hören kriegt man da ja immer nur die halbe Wahrheit.
      Und auch über sich selbst kennt man nur die halbe Wahrheit. Wie viele haben eine total gestörte Selbstwahrnehmung...
      Mit anderen Worten man selbst kann sich nicht wirklich neutral wahrnehmen und andere Menschen können einen auch nicht wirklich neutral wahrnehmen, jeder guckt immer nur durch seine ganz persönliche Brille.
      Und wenn man zwei Halbwahrheiten dann miteinander vergleicht... ich glaub da kommt kein wirklich brauchbares Ergebnis bei raus.

      Mir fällt in dem Zusammenhang vor allem auf, dass andere mich oft als total "selbstständig" wahrnehmen und ich selber empfinde mich im krassen Gegensatz dazu als extem unselbstständig.

      Die negativen und positiven Eigenschaften an mir sehen meine Freunde und ich hingegen halbwegs genau so. Das ist schon mal gut, denn das deutet dann auf vermehrten Wahrheitsgehalt hin.

      Naja die meisten anderen Menschen kriegen ja immer nur die künstliche Fassade von einem zu sehen. Dann denken sie ich wäre ein netter, freundlicher und offener Mensch. Und das ist sowas von gar nicht der Fall. :halloweenlaugh:

      Wer über gewisse Dinge nicht den Verstand verliert, hat keinen zu verlieren.
    • Ich glaube, es stimmt nicht überein. Meistens denken die Leute, ich sei „gesünder“,
      Momentan befinde ich mich aber nicht in einem Umfeld, wo man sich eine ehrliche Rückmeldung bzgl. Wirkung auf andere einholen könnte. Ok, vereinzelt schon.
      "Go ahead and underestimate me. That'll be fun."-unknown-
    • Benutzer online 1

      1 Besucher