Beste Klasse in WoW

  • Beste Klasse in WoW 14

    1. Mönch / Monk (4) 29%
    2. Druide / Druid (4) 29%
    3. Hexenmeister / Warlock (3) 21%
    4. Priester / Priest (2) 14%
    5. Jäger / Hunter (1) 7%
    6. Krieger / Warrior (0) 0%
    7. Magier / Mage (0) 0%
    8. Schurke / Rogue (0) 0%
    9. Paladin (0) 0%
    10. Schamane / Shaman (0) 0%
    11. Todesritter / Deathknight (0) 0%
    12. Dämonenjäger / Demonhunter (0) 0%

    Meine absolute Lieblingsklasse ist der Monk.


    Lederklassen sind meist schnell und wendig -> genau mein Spielstil. Dazu ist Tank meine favourisierte Rolle (nur knapp vor dem Heiler) und ich mag keine Gestaltwandlungen. Vor dem Monk habe ich für alles einen einzelnen Char gehabt, aber seither nur noch einen - und der macht richtig Spaß ^^


    Okay, am effektivsten ist er laut Meta als DD, aber da ich nicht Progressraide ist mir das schnurz. Auch zu Anfang von Legion bin ich ohne Probleme tapfer Mythic+ / Hc-Raids gegangen, noch bevor der Buffpatch für den Brewmaster kam. Meine Gruppen haben seinerzeit oft gemeint ich wäre scheinbar der einzige aktive Brewmaster ^^´

    "Natürlich bin ich nach wie vor besessen davon, allein zu sein. Kein Dialog ist aufrichtiger oder verlogener als der mit sich selbst. Und einsam in einer Wohnung zu sitzen ist so viel unkomplizierter, als unter Menschen zu sein, die essen und trinken und lachen und so sehr am Leben sind, dass ihr Anblick schmerzt" -- Lilly Lindner

  • Bis und durch Draenor war mein Diszi-Priest der Main ;) Ich brauch immer ein bisschen, bis ich mich für neue Klassen begeistern kann ^^ Klassen die auf höherem Level starten gehen dazu mal gar nicht! Was ist mit den Berufen!?

    "Natürlich bin ich nach wie vor besessen davon, allein zu sein. Kein Dialog ist aufrichtiger oder verlogener als der mit sich selbst. Und einsam in einer Wohnung zu sitzen ist so viel unkomplizierter, als unter Menschen zu sein, die essen und trinken und lachen und so sehr am Leben sind, dass ihr Anblick schmerzt" -- Lilly Lindner

  • Momentan ist ein Druid mein Main (davor war es ein Hunter), aber ich habe von jeder Klasse einen Twink weil ich Abwechslung mag. x,D

    Musing through memories
    Losing my grip in the grey
    Numbing the senses
    I feel myself slipping away

  • Hab ein paar Monate vor Pandaria mit WoW angefangen und war ein Schamane und Healer. Das war ganz nett mit den Totems usw. und für die Gruppe, in der ich gespielt hab, war es auch zweckerfüllend.


    Ab Pandaria hab ich dann einen DD gespielt als Affli Lock. Den liebte ich sehr! Irgendwann wurde der aber so schwach im Schaden, dass er kaum noch Spaß gemacht hat leider.
    Letztes Jahr im Mai hab ich den Account dann stillgelegt, weils einfach keinen Spaß mehr gemacht hat.

    It's rather easy to shine in the light. But to glow in the dark - that's mastery!

  • Hab ein paar Monate vor Pandaria mit WoW angefangen und war ein Schamane und Healer. Das war ganz nett mit den Totems usw. und für die Gruppe, in der ich gespielt hab, war es auch zweckerfüllend.


    Ab Pandaria hab ich dann einen DD gespielt als Affli Lock. Den liebte ich sehr! Irgendwann wurde der aber so schwach im Schaden, dass er kaum noch Spaß gemacht hat leider.
    Letztes Jahr im Mai hab ich den Account dann stillgelegt, weils einfach keinen Spaß mehr gemacht hat.

    Einfach mal eine Pause machen schadet auch nicht.Macht danach dann meist wieder mehr Spaß,als wenn man es dauerhaft spielt.Ich warte nun auch nur noch auf BfA und mache dann weiter.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!