Was würdet ihr tun?

  • Ich dachte gerade an einen Thread, in dem man dem Forum Fragen stellt, worauf man selbst keine antwort hat... vllt. Gibt es Sichtweisen, die man selbst nicht sieht und würde so eine Antwort auf die Frage bekommen...


    Falls der Bereich nicht der richtige ist, dann bitte verschieben...


    Ich fange dann mal an:


    Ich bin Nächstes wochenende zu zwei Feierlichkeiten eingeladen...
    Geburtstag von einem Langjährigen Freund und die Einweihungsfeier der neuen wohnung meiner Schwester...
    Ich habe eigentlich auf keines von beiden lust, aber frage mich, ob es für mich persönlich nicht doch besser wäre, für etwas Abwechslung zu sorgen...
    Aber was ist "Wichtiger"?
    Oder lieber doch nicht hin, weil sowieso keine lust?




    Mal schauen ob das funktioniert...

    I do not want to die
    I just want to be death

    Das Leben ist nur ein Witz
    Und iwann Lachst du dich Tod

  • Hmm, ich würde mir da die Frage stellen, bei wem fühle ich mich wohler?
    Wenn ich Abwechslung bräuchte, gehe ich zu demjenigen, der mir am nächsten steht.
    Wenn ich aber auf beides absolut keine Lust habe, sag ich einfach, Nein es geht nicht.

    Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu der Mensch nicht mal im Winde.


    (Franz von Assisi)

  • Mein Ratschlag wäre, gehe hin, zur welcher Feier du gehen sollst kann ich nicht sagen. Was du aber vielleicht machen kannst ist, das wenn du zu einer gehst ,sagen das du noch zu einer Feier gehen musst und ihn oder sie nicht enttäuschen willst.Hast dann eine plausibele Erklärung warum du früher gehst wenn die Feier gar nichts wäre. :halloweenhappy:

    Das Biest erblickte das Antlitz der Schönheit und von diesem Tag an war es dem Tod geweiht.