Datenschutzskandal: Patientenakten als Faschingskonfetti verschossen

  • @Ikarus


    OMG das darf doch ned wahrsein ...


    "überschaubare mengen von krankenakten konfetti" - man fassts nicht ...


    dann noch dieser arme mensch der da die daten seiner krebskranken verwandten
    beim strassenreinigen entdeckte - Du also wenns ned Du wärst ders reinstellt:
    ich könnts fast ned glauben ...


    :monster542: