5D-Glas-Speicherscheiben bewahren viele Terabyte für ewige Zeiten

  • Die Archivierung riesiger Datenbestände für quasi ewige Zeiten kann demnächst wohl einfach auf kleinen Glas-Scheiben beginnen. An der University of Southampton wurden Datenträger entwickelt, die hohe Speicherdichten über Nanostrukturen erreichen.Materialforscher sind schon seit vielen Jahren auf der Suche nach einem Trägermedium, das sich leicht mit Informationen beschreiben lässt und stabil genug für die Langzeit-Archivierung ist. Am Optoelectronics Research Centre (ORC) in Southampton scheint man nun erfolgreich gewesen zu sein.


    Weiterlesen auf: http://winfuture.de/news,91082.html