Wo seht ihr euch selbst in 10 Jahren?

  • Der Name ist Programm. =)
    Erzählt, was ihr euch von der Zukunft erhofft, wie ihr euch selbst einschätzt.


    Nun, in 10 Jahren werde ich womöglich immer noch hier herumhängen, da das KdN tatsächlich das einzige in meinem Leben war, was ich bisher kontinuierlich getan habe.
    Hoffentlich bin ich bis dahin verheiratet.
    Vielleicht habe ich bis dahin auch einen Job gefunden, der mir wirklich, wirklich Spaß macht, in dem ich gut bin, weil ich es mit Begeisterung tue.
    Kinder wären eine Option, muss aber nicht zwangsläufig. Ein Hund wär toll.


    Vermutlich habe ich in 10 Jahren noch immer keinen Führerschein, weil ich, umgeben von einer halben Tonne Stahl, sich mit mehr als 100 Kilometern pro Stunde fortbewegend...ich kann mir schöneres Vorstellen. :halloweenlaugh:


    Wie siehts bei euch aus?

  • Um ehrlich zu sein, habe ich absolut keine Ahnung.... aber nun gut, wenn wir mal ehrlich sind, hat das keiner, also kann ich auch einfach rumspekulieren xD


    In 10 Jahren bin ich 31...
    Ich werde das Gymnasium abgeschlossen haben, vielleicht auch ein Studium in Englisch, Japanisch, Deutsch, Psychologie -- oder direkt eine Ausbildung zur Übersetzerin.
    Entweder werde ich nicht in der Lage sein, zu arbeiten, oder dies von zu Hause aus tun (wenn sich das irgendwie tatsächlich umsetzen lässt als Übersetzerin)
    Ich werde das Proficiency exam bestanden haben.
    In London leben - wenn mein Land bis zu meiner Ausreise die bilateralten Verträge nicht zu sehr in den Arsch getreten hat >.<
    Ich werde ein kleines Zimmer haben, das ich als Studio benutze, wo alle meine Farben, Papier usw. verstaut sind.
    Und Haustiere natürlich.... ohne Haustiere könnte ich nicht leben....


    Hm ja..... einen Führerschein werde ich auch nicht haben xD
    ... aber mehr fällt mir jetzt auch nicht mehr ein ^^''


    Natürlich wäre es auch möglich, dass ich irgendwo in einer Psychiatrie verrotte..... Oder zu Björn oder Markus nach DE ziehe, weil ich zu unfähig bin, auf mich selbst aufzupassen...... fragwürdig wär' nur, ob die mich für mehr als einen Monat überhaupt ertragen würden.... XD


    Ach ich habe doch keine Ahnung ^^''
    Das KdN zu verlassen ist aber sicherlich nicht in der Planung enthalten. (Wobei man wohl kaum von Planung sprechen kann...)

    "Ich bin

    Ich bin wie ich bin

    Und ich hab' dich nicht drum gebeten, mich zu versteh'n!"

    ~Nachtmahr~

  • Eigentlich könnte ich diese Zeilen von Casper auch übernehmen ("Ich weiß noch wie du sagtest, nie werd ich 27"), aber so langsam zweifel ich daran, bzw will nicht das es so wird.
    In 10 Jahren wäre ich 30.
    Dann lebe ich hoffentlich in Österreich. Zusammen mit meinem, dann Mann. (Im äußersten Notfall auch mit Kindern.)
    Auf jeden Fall aber mit zwei Katzen.
    Ich hab meine Ausbildung beendet, arbeite dort dann als BMA und ja... hoffe das mich der tollste Mensch der Welt nicht verlässt.

  • Wenn alles gut läuft......meine Insel, mit Holzhütte, zwei Palmen und ne Hängematte!
    Sonne, Wasser, Strand!!! :halloweencool:
    Wär aber auch mit ner Berghütte einverstanden! :halloweenlaugh:

    Es war einmal, vor langer Zeit.......

    Ich stehe zum Alten Glauben....Niemand kann mir meine Götter rauben !!!

  • In 10 Jahren bin ich 30....da werde ich hoffentlich einen Job haben, eine feste Freundin, am liebsten auch schon Kinder, aber das kann ja schwierig werden. Ich hätte gern ein Haus irgendwo in einem wärmeren Land. Ich will glücklich sein und mich endlich so akzeptieren, wie ich bin.

    The mad hatter: "Have I gone mad?"



    Alice: "I'm afraid so. You are entirely bonkers. But I'll tell you a secret. All the best people usually are...."

  • 10 + 2 Jahre ....
    da is n runder geburstag
    und den will ich ehrlich
    nich mehr erleben


    hoffentlich bekomm ich bis dahin krebs und eins klar ich lass keine chemotherapie machen
    heilungschancen sind mir egal
    ich will meine ruhe haben


    aber nicht mal das geht
    menschen die leben wollen bekommen diesen scheiß krebs
    und müssen sterben
    und menschen die nicht mehr wollen auf lange sicht und es denen die nicht wollen abnehmen würden wollen haben dazu keine chance - was für ein verdammter unfaierer dreck


    naja egal


    (ich liebe das wort egal - denn es beschreibt alle sachen sehr genau - denn am ende ist alles egal)r

  • Ich hoffe, bis dahin in einer schönen Wohnung/ einem Haus mit Tieren (Hund, Katze oder Hausschweinchen wären super) zu leben.
    Ansonsten mag ich einen Job haben, der mich erfüllt und reisen und viel von der Welt sehen.
    Und eben einfach Zeit mit Menschen verbringen, die mir wichtig sind und mir gut tun.
    Einfach zufrieden und glücklich sein. So male ich mir meine Zukunft aus.
    Das wars schon.

  • In 10 Jahren bin ich 43 Jahre alt. :halloweensuprised:


    Ich halte immer noch an meinem Wunsch fest mal zu heiraten und dann mit meinem Mann in einer gemütlichen Butze zu wohnen, in den Urlauben verreisen und etwas von der Welt sehen. In 10 Jahren bin ich auch längst meine Schulden los :halloweenlaugh:


    Job sollte bis dahin auch einer sein wo ich Freude daran habe..


    Etwas schmunzeln muss ich schon...vor 10 Jahren habe ich das selbe gedacht..nur hat es absolut nicht geklappt. -.- Also, lasse ich mich mal überraschen.

    I was wondering why frisbees got bigger as they got closer then it hit me.

  • Entweder ich führe ein spießbürgerliches Leben mit Frau, Kindern, Altersvorsorge und Kegelclub, oder ich verbringe die meiste Zeit in dunklen Ecken unter irgendwelchen Brücken und spritze, schnupfe, rauche alles, was mir in die dreckigen Finger kommt. Oder ich bin tot.


    Eins, zwei oder drei - letzte Chance .. VORBEI!

  • Entweder ich führe ein spießbürgerliches Leben mit Frau, Kindern, Altersvorsorge und Kegelclub, oder ich verbringe die meiste Zeit in dunklen Ecken unter irgendwelchen Brücken und spritze, schnupfe, rauche alles, was mir in die dreckigen Finger kommt. Oder ich bin tot.


    Eins, zwei oder drei - letzte Chance .. VORBEI!

    Genau das wird meine Zukunft sein.
    Aber das Spießer Leben werde ich auf keine Fälle führen.


    Der Tod wäre mir am liebsten.
    CLUB 27!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!