Astrologie - Glaubt Ihr an Horoskope?

  • Mich würde interessieren ob Ihr an Horoskope glaubt. Und wenn ja - wie wirkt es sich auf Euren Alltag aus? :halloweenhappy:

    When you can't find the words to say,
    it's hard to make it through another day.
    And it makes me want to cry,
    and throw my hands up to the sky.
    -Adrian Smith-

  • Ich glaube nicht an Horoskope. Sie sind von Menschen geschrieben und für mich daher nicht ausreichend vertrauenswürdig. :halloweenshame:


    Ich glaube aber in der Tat, daß die Ereignisse im All auch (vielleicht minimalste) Einflüsse auf unsere Welt haben.
    Mutter Erde ist ja nur ein Rädchen im gigantischen zusammenhängenden Gefüge. :Halloweenshocked:

    Manchmal wünsche ich, ich wäre so wie ich war als ich werden wollte was ich jetzt bin...
    (Film-Zitat; Otto Waalkes)

  • Ich glaube nicht an Horoskope, doch wenn es mir manchmal schlecht geht, oder ich gerade nicht so recht weiß was ich mit mir anfangen soll, dann schau ich manchmal rein und nutze ein paar positive Gedanken.


    Durch Selbsthypnose, Neurolinguistisches Programieren (NLP), Autogenes Training und Positives Denken,sowie Kondizionierungstechniken im Pädaunterricht, habe ich vor ein paar Jahren gelernt, dass man seine eigene Wahrnehmung bedingt steuern und bewusst ändern kann.
    Änlich können auch Horoskpe benutzt werden um Menschen in eine bestimme Richtung zu führen.


    Wenn ich über eines stolpere, dann nehme ich mir das positive raus ohne mich abhängig von bestimmten Erwartungen zu machen, einfach nur für den Augenblick und das negative überfliege ich und nutze es manchmal als Ratgeber fürs Gewissen und mein Herz um nicht wie Ikarus vor Hochmut von der Sonne verbrannt zu werden.
    Doch halte ich mich fern davon, mich von einem Glauben an Horoskope abhängig zu machen.


    Jesus sagte mal, wie du glaubst wird dir geschehen.
    Diese Worte nehme ich sehr ernst und wende meinen Glauben lieber dort hin und dort an wo er hingehört. :Halloween_Smiley_46:

    Ein Lichtmensch trägt Licht im Herzen und er läuchtet die ganze Welt.
    Wenn er nicht läuchtet ist Finsternis.

  • Nicht wirklich; das einzige was bei mir zuverlässig ist, is das das Schlechte offenbar eintritt und das Positive nienicht zu spüren ist. Kann auch subjektives Empfinden sein. Allerdings: nein, ich glaub nicht dass die Sterne das Leben zu beeinflussen in der Lage sind.

  • Nein, in meinen Augen absoluter Bullshit, hier ein paar Beispiele


    Du wirst heute deine große Liebe kennenlernen. Fakt: Streit mit einer Politesse
    Es geht finanziell bergauf. Fakt: Rechnung erhalten
    Dein Tag wird heute sehr chillig werden und alles klappt. Fakt: Notaufnahme nach Horrorunfall


    So viel dazu :halloweencool:

  • Ich finde es ganz witzig, diese zwischendurch mal zu lesen, wenn sie meinen Weg kreuzen.


    Aaaber dran glauben? Nicht im geringsten.

    every day i contemplate the idea of becoming a serial killer

  • Ich glaube nicht an Horoskope, empfinde diese als Hokuspokus.

    Aber glaubt mir, dass man Glück und Zuversicht selbst in Zeiten der Dunkelheit zu finden vermag. Man darf nur nicht vergessen ein Licht leuchten zu lassen. Albus Dumbledore

  • Ich glaube an den Zusammenhang von Sternzeichen und Eigenschaften.
    Aber nicht an Horoskope.
    Ich kenne persönlich jmd., der diese für Zeitschriften verfasst.
    Der denkt sich irgendwas aus. Von Astrologie hat der Null Ahnung. Er schreibt halt. ^^

  • Ich finde sie interessant und ich glaube wie @Grace an einen Zusammenhang zwischen Sternzeichen und Eigenschaften. Aber an Horoskope eher weniger.
    Aber an Karma glaube ich, so irgendwie ^^

    Und das Sternenlicht was uns erreicht, ist schon lang verloschen.

  • Nein! Horoskope sind zum einen extrem unterschiedlich (mal ist ein Sternzeichen besonders ruhig, dann mal wieder energisch und emotional - ach nee, Gefühle und andere Eigenschaften ändern sich zwar, doch ganz sicher nicht wegen des Sternzeichens), aber gleichzeitig so schwammig formuliert (irgendwann in der nächsten Woche wird etwas Gutes passieren - ja natürlich, denn auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn...), dass sie möglichst auf jeden Menschen zutreffen. Verarsche pur!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!