Habt ihr Geschwister?

  • Ich habe einen jüngeren Bruder... das Verhältnis zu ihm war bis vor ein oder zwei Jahren so richtig beschissen....
    Dann hab ich mir irgendwann die Mühe gemacht, immer lieb zu ihm zu sein, auch wenn er scheisse zu mir war und zu versuchen, ihn zu verstehen... das hat unser Verhältnis dann um einiges verbessert ^^
    So dass wir sogar mal zusammen im Ausgange waren ^^''


    Ich hätte mir immer einen älteren, beschützenden Bruder gewünscht..... aber naja ^^''

    "Ich bin

    Ich bin wie ich bin

    Und ich hab' dich nicht drum gebeten, mich zu versteh'n!"

    ~Nachtmahr~

  • Ich habe noch 2 Schwestern, die ein, bzw. 2 Jahre jünger sind als ich.


    An sich verstehen wir uns ganz gut, ich meine Streit haben alle Geschwister mal und irgendwann haben sie es einfach akzeptiert, das ich eher wenig rede.
    Ansonsten ist das glaube ich wie bei jedem anderem auch, der jüngere Geschwister hat, das man eben mal die Sachen besorgt die sie im Laden eigentlich noch nicht erhalten.


    Meine Geschwister sagen mir halt nur öfters das ich etwas asozial bin (nicht in der normal gebräuchlichen Form sondern mehr Sozial zurückgezogen), doch das stört mich nicht wirklich, vor allem weil ich weiß, das sie es eigentlich nicht böse meinen.

  • Ich habe bzw. hatte nur drei Halbgeschwister.
    Zwei davon sind leider schon gestorben.
    Die letzte, die noch uebrig ist, ist wohl ne ziemlich seltsamse Dame. Ich sollte sie nie kennenlernen. Wahrscheinlich kaemen wir auch nicht gut aus, da der Altersunterschied doch sehr gross ist ( sie ist ca 25 jahre aelter). Naja..
    Also bin ich als Einzelkind aufgewachsen, und fand es schon ganz okay so.


  • Einzelkinder: Hättet ihr gern Geschwister gehabt?



    mhh, war ein ungeplantes aber erwünschtes Kind. Hat das Ausbildungs - Leben von 2 jungen Menschen damals auf den Kopf gestellt.. Und somit blieb ich Einzelkind. Erinnerungen dran habe ich keine bin mir aber sicher, dass ich mir zeitweise garantiert Geschwister gewünscht habe.
    Angeblich wollte ich dann aber doch lieber unsere zweite Familienhündin- und sprach mich gegen ein Geschwisterchen aus (~.^).
    Mit all den Jahren die vergehen.. Irgendwann dann wird es eher unvorstellbar, wie es wohl (gewesen) wäre.. etc. Oder man sieht andere Familien, die Streitereien zwischen Geschwistern und ist fast schon froh darüber, dass es eben so ist wie es ist.
    Und meine Eltern dürften ganz bestimmt sehr happy darüber sein, bis heute nur eine von mir gehabt zu haben. ^^

  • Glückliches Einzelkind.
    Damals habe ich mir aber einen großen Bruder gewünscht. Heute bin ich froh, dass ich keinen habe. xD

    “I hope you find someone who knows how to love you when you are sad.”


    - Nikita Gill

  • Ja ich habe Geschwister....
    einen jüngeren Bruder, dann kommt ne jüngere Schwester , dann komme ich und dann kommen noch zwei ältere Geschwister und noch zwei von denen ich erst erfahren habe...
    aber alles nur Halbgeschwister....
    aber habe nur zu meinen Bruder Kontakt seit 3 Tagen

    Lache niemals über einen Menschen der rückwärts geht, er könnte auch Anlauf nehmen.

    Achte auf das Kleine in der Welt , dass macht das Leben reicher und zufriedener. ( Carl Hilty)

  • Ich habe einen zweianhalb Jahre jüngeren Bruder. Wir verstehen uns seit jeher super und können über alles reden. Der Kontakt ist mal mehr, mal weniger stark aber Funkstille hatten wir noch nie. Ich möchte ihn nicht missen :greysmile:


    Ich hatte noch einen jüngeren Halbbruder mütterlicher seits, der ist jedoch aufgrund einer Frühgeburt nach drei Tagen gestorben.

  • Ich habe einen jüngeren Bruder und zwei jüngere Halbbrüder, sie sind mein ganzer Stolz und mein absolutes Licht. Ich würde alles für sie geben und kann deshalb ziemlich schnell die Krallen ausfahren wenn es um sie geht. Ein Leben ohne sie niemals! Es ist einfach schön sie so unbekümmert aufwachsen zu sehen, für sie da zu sein und manchmal auch einfach neben ihnen zu liegen wenn es einem schlecht geht.

    Kälte bedeutet nicht immer Gefühlslosigkeit sprach die Puppe während sie ihre Fäden zerschnitt.
    Sowie Wärme nicht immer ein Zeichen für Sicherheit ist, sprach der Puppenspieler während er sie ganz verschlang.

  • Ich habe eine leibliche Schwester - meinen Zwilling.
    Sie verstarb 2007 bei einem Autounfall.
    Natürlich ist es möglich, dass es weitere (Halb)Geschwister gibt.

    astrum amoris donum fortunae

    - Der Stern der Liebe ist ein Geschenk des Glücks. :Bat5:

  • Ich bin ein verkorkstes Einzelkind mit zwei oder drei unbekannten Halbgeschwistern.
    Ob ich gern welche gehabt hätte... schwierig... lange Zeit hätte ich mir einen großen Bruder gewünscht, aber unterm Strich würde ich nicht sagen, dass ich großartig etwas vermisst hätte.

    "Ich wette, wir sollten daraus lernen, aber ich will verdammt sein, wenn ich wüsste was" - Al Bundy

  • Ich habe drei Geschwister. Darunter eine ältere Schwester, die bereits studiert und zwei jüngere Brüder im Alter von 15 und 6 Jahren. Der kleinste Bruder ist mein Halbbruder und der andere der beiden lebt in einer Wohngruppe. Ich treffe mich aber mit ihm regelmäßig.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!